Übersicht, Blick nach Süden
Photo © Ulrich Stockhaus, Luzern
Blick aus einer Gasse
Photo © Ulrich Stockhaus, Luzern
Eingang Hauptwohnung Nordseite
Photo © Ulrich Stockhaus, Luzern
Zugang zur Gästewohnung
Photo © Ulrich Stockhaus, Luzern
Küche mit Treppenaufgang
Photo © Ulrich Stockhaus, Luzern
Wohnzimmer Obergeschoss
Photo © Ulrich Stockhaus, Luzern
Gästewohnung
Photo © Ulrich Stockhaus, Luzern

Umbau ‚Castello Olgiasca’

 Voltar à lista de projetos
Ano
2012
Custo
100K - 1M
Pisos
1-5 Stories
Cliente
Privat
Equipa
Andrea Signorelli Geometra Colico IT

Das auf dem höchsten Punkt des geschützten Siedlungskerns gelegene ‚Castello’ mit Grundmauern aus dem 13. Jh wurde zuletzt 1975 renoviert. Von der alten Bausubstanz sind nur die Aussenmauern, Teile der Tragstruktur sowie die Gewölbe im Unter- und Erdgeschoss erhalten.

Das Haus wird in zwei unabhängige Wohneinheiten aufgeteilt, jede erhält eine Terrasse und einen separaten Zugang. Mit dem Einbau neuer Küchen und Bäder wird der Standard heutigen Bedürfnissen angepasst. Ein Schaltzimmer mit Bad ermöglicht Flexibilität für die Vermietung. Die Räume im Untergeschoss und die östliche Terrasse stehen beiden Einheiten zur Verfügung.

Der architektonische Ausdruck des turmartigen Gebäudes, das an alpine Hospize erinnert, wird mit gezielten Eingriffen erhalten und verstärkt, so mit dem kleinen Dachvorsprung, dem Erhalt des Bruchsteinmauerwerks und der Dachdeckung aus Stein. Die bestehenden Öffnungen bleiben wo möglich bestehen. Die Südseite aber, die von einer atemberaubenden Aussicht auf den See profitiert, erhält Fenstertüren, die den ehemals düsteren Räumen Ausblick verschaffen.

Outros projetos por Met Architektur

Gemeinschaftsraum Siedlung ABZ Lommisweg
Zürich Altstetten, Suíça
Umbau Haus Bremgartnerstrasse 18
Zürich, Suíça
Dreifachkindergarten und Tagesbetreuung Iddastrasse
St. Gallen, Suíça
Umbau Maisonettewohnung Zwinglistrasse
Zürich, Suíça
Neubau Heilpädagogische Schule Lyss
Lyss, Suíça