Sloterdijk Amsterdam, Konversion Bürohaus zum Hotel

Amsterdam, Paesi Bassi
Architetti
ludloff + ludloff Architekten
Sede
Amsterdam, Paesi Bassi
Anno
2012

Der Stadtteil Sloterdijk hat sich seit dem Beginn der achtziger Jahre des vorigen Jahrhunderts aufgrund seiner unmittelbaren Anbindung zum Stadtzentrum von Amsterdam zu einem attraktiven Bürostandort entwickelt. Das schnelle Wachstum steht nach 30 Jahren einer gesunkenen Nachfrage und einer im Wandel begriffenen Arbeitswelt gegenüber. Die Konversion des achtgeschossigen Bürohauses zu einem Hotel trägt den veränderten Ansprüchen im zentrumsnahen Stadtteil Sloterdijk Rechnung.

Während sich die Arbeitswelt lokal unabhängig macht, festigt das Reisen seinen örtlichen Anspruch. Der Zunahme unserer virtuelleren Erfahrungen stellt das Hotel Sloterdijk reale, emotional aufgeladene Raumerlebnisse gegenüber, das bewusste Ausschöpfen beider Erlebniswelten wird zum sinnlichen Ereignis. Sloterdijk selbst wird zu einem ruhenden Ort des Aufenthalts.

Bauherr
borghese real estate

Progetti collegati

  • Hotel City Garden
    EM2N
  • Hotel Hilton Centro Historico
    Pascal Arquitectos
  • Z_Zwo - Erweiterung Hauptverwaltung, Ed. Züblin AG
    Eike Becker Architekten
  • Gartenhotel Altmannsdorf
    veronika vogelauer | architekten
  • Historische Brauereien Bayreuth
    VAN DEN VALENTYN ARCHITEKTUR

Rivista

Altri progetti di ludloff + ludloff Architekten

Haus FL
Berlin, Germania
Mensa der Schule auf dem Tempelhofer Feld
Berlin, Germania
Forschungszentrum Sedus Stoll AG
Dogern, Germania
Landhaus R
Berlin, Germania
Turnhalle auf dem Tempelhofer Feld
Berlin, Germania
SOS-Kinderdorf Botschaft für Kinder
Berlin, Germania