Neubau Hotel Vigilius Mountain Resort Lana

Lana
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Architetti
PRECOMA RENATO Architectures Interiors
Indirizzo
Lana
Anno
2003
Costo
Non dichiarato
Piani
1-5 Piani

Architektur und Innenarchitektur
Matteo Thun & Partners Mailand
Projektleitung als freier Mitarbeiter
Renato Precoma

Das Hotel Vigilius Mountain Resort verfügt über 41 Zimmer und Suiten und liegt auf 1500 Metern Höhe. Der langgestreckte Baukörper ist in die bestehende Hügellandschaft eingebetet und versteht sich als überhöhte Kontur des Geländeprofils.

Der Wellnessbereich entlang der südlichen Front des Gebäudes, erstreckt sich über drei Geschosse. Er beinhaltet Behandlungsräume, eine Sauna, Dampfbad, einen Innenpool mit Kamin und Liegebereich und einem in der Landschaft ausragenden Aussenwhirlpool. Der Dialog mit der Landschaft wird durch einen Paradiesgarten und einem Hügel in mitten des Gebäudes intensiviert.

Einer organischen Architektur wurde absolute Priorität eingeräumt. Konstruktiv, wie auch ästhetisch, ist das Haus in Holz vorfabriziert. Es weist durch eine hochwirksame Wärmedämmung äusserst geringe Wärmebedarfswerte auf. Die Zimmer sind mittels einer raumteilenden Wand aus Stampflehm mit integrierten Heizschlaufen beheizt.

Auszeichnungen
2006 Award Legambiente / Regione Lombardia
2005 Panda D'oro, Best Hotel in the Year, Italy
2004 Wallpaper Design Award, Gala Spa Award

Cliente
Privat

Progetti collegati

Altri progetti di PRECOMA RENATO Architectures Interiors